Sonntag, 12. Juli 2015

Schwimmen

Hey guys,

Wir sind aufgestanden, um dann zu einem Donut Place zu fahren. Den hatte ich letztes Jahr mit Jamie gefunden, aber wir hatten dort nicht gegessen. Der Laden ist mit dem Auto ca. 15 Minuten weg. Super lecker, aber danach hat man dann auch erst mal keinen Hunger mehr.

Nach dem Frühstück haben Jamie und ich uns die Nägel lackiert, während die anderen das Zelt aufgebaut haben, was wir extra für unseren Campingtrip gekauft haben (weil wir 5 Personen sind bräuchten wir ein 8 Personenzelt). Anschließend sind wir dann zu Lifetime und ich bin mit den Kindern und Cory locker drei Stunden schwimmen gewesen (wir waren 4:30 wieder im Auto). Es hat super viel Spaßgemachg. Wir haben im Wasser Basketball gespielt und ansonsten sind wir geschwommen, waren im Whirlpool, sind gerutscht...

Als wir zu Hause waren sind Jamie und ich direkt los zur Bücherei (wir hatten 45 Minuten um dorthin zu kommen, die Bücher zurückzugeben und für mich neue zu finden). Anschließend waren wir bei Cosco.

Cosco ist eine Art Lagerverkauf. Alles kann man in größeren Mengen kaufen. Für so einen Laden muss man Mitglied sein, aber die meisten Leute sind bei einer Lagerverkaufkette Mitglied. 

Wieder zu Hause hat Jamie ein indisches Gericht gekocht, während ich zwei Folgen Pretty Little Liars (Ok es waren nur 1,5) gesehen habe. 

Nach dem Abendessen ist eine Nachbarin vorbeigekommen, die ungefähr 14/15 ist. Wir haben uns dann hauptsächlich unterhalten. Als sie wieder weg war haben Declan und Chella sich fertig fürs schlafen gemacht (natürlich in dem Zelt) und ich habe mit Jamie und Cory eine Folge Supernatural gesehen. Danach haben wir uns bis gerade eben unterhalten. Jetzt ist es fast 2 und wirklich, morgen geht es früher in die Puppen ;))

XOXO Feli




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen