Donnerstag, 25. Juni 2015

Bald geht es wieder los

Hey guys,


ich habe und hatte einiges zu erledigen in letzter Zeit und morgen.


Letzten Dienstag hatte ich meinen Abisturm und der war echt toll. Schade nur, dass ich abends nicht zu der Party konnte, aber man kann halt nicht immer alles machen.
Am Mittwoch bin ich dann morgens nach  Münster, für den EBP Test gefahren und habe auch den Mathe- und Englischtest bestanden, sodass ich eine Runde weiter gekommen bin. Das war ein Interview. Es war aber insgesamt sehr, sehr anspruchsvoll, sodass ich mir nicht sicher bin, ob ich überhaupt eine Chance auf einen Studienplatz habe :(( Anschließend bin ich nach Düsseldorf zum Flughafen gefahren und habe Manu (meine Italienische Austauschpartnerin aus einem Schüleraustausch (jeweils eine Woche)) vom Flughafen abgeholt.
Letzten Donnerstag, also letzte Woche, habe ich mein Abizeugniss bekommen und am Freitag hatte ich meinen Abiball, der echt was besonderes und sehr tolles war.


Am Samstag wollten mein Bruder, Manu und ich auf einen anderen Abiball, aber das hat nicht geklappt. Wir standen schon fast eine Stunde in der Kälte, bis gesagt wurde, dass keiner mehr reinkommt. Also sind wir zurück nach Hause. Am Sonntag war ich mit Manu sehr lange spazieren und anschließend bei meiner Patentante und meinem Patenonkel grillen.


Von Montag bis Mittwoch habe ich mit Manu in Düsseldorf übernachtet. Es hat leider sehr geregnet, aber wir haben trotzdem etwas gesehen und hatten eine tolle Zeit. Am Mittwoch habe ich sie dann zum Flughafen gebracht und ich bin anschließend zum Saxophonunterricht gefahren.


Heute, also Donnerstag, habe ich einiges erledigt und hatte ein Konzert. Außerdem war ich in der Schule und habe meine Abizeugnisskopie beglaubigen lassen. Daraus ist dann ein längerer Aufenthalt in der Schule geworden. Ich muss schon sagen, ich werde das alte Haus mit allen Leuten sehr vermissen. Irgendwie ist es doch schon ganz bequem, dass das Leben als Schüler für einen geplant ist. Außerdem habe ich dort immer sehr viel gemacht und so wird es komisch, nicht mehr immer dort hin zu gehen. Was ich nicht vermissen werde ist der Lerndruck und die Klausuren.


Aber eine Veränderung ist ja auch immer was gutes und es ist ja auch nicht meine Erste.


Morgen muss ich mich um Gastgeschenke kümmern und noch andere Sachen erledigen ;) drückt die Daumen, dass alles klappt, denn die Zeit rennt.


OB ICH JEDEN TAG SCHREIBEN WERDE WEIß ICH NOCH NICHT, ABER ICH WERDE SICHER VON MIR HÖREN LASSEN.


XOXO Feli




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen