Donnerstag, 7. Februar 2013

Orange Crush WEek Pep Essambley

In der ersten haben wir Gewichte gemacht. In der zweiten haben wir den stockmarkt game weitergespielt und es macht mir immer noch keinen Spaß. In der dritten haben wir einiges für die Pep essambley vorbereitet und in der vierten Concert gespielt.

Ich wurde dann früh entlassen, um mir lunch to go zu holen und dann alles für die Orange floats vorzubereiten. Diese Floats sind Vannile-Orange Eis (Orange color), dann sprite und fanta und dann sahne oben drauf, dass gab es heute für alle umsonst :)))

In der fünften habe ich erst mit Larissa, ein bisschen das orange float chaos (was nicht so schlimm war, wie gedacht) aufgeräumt, haben unsere Sachen geholt und dann war ich für 5 Minuten in AP English before ich für Band released wurde. Wir haben dann alles für Band vorbereitet und als dann die Middle Schooler und dann auch High Schooler und Elementary kids gekommen sind haben wir gespielt. Dann hat Quentin (Bild mit den langen Haaren und dem gefärbten Bart in Schulfarben (Haare fake)) alle begrüßt und ist erst mal mit dem Spirit Stick rumgerannt und hat uns, wie im Stadium Wellen machen lassen. Dann haben wir die Nationalhymde gespielt und dann den Schulsong. Anschließend hat die Pep Esssambley angefangen und alle die am anfang einen Buchstaben bekommen haben (Larissa und ich haben so umhängepapiere mit jeweils einem Buchstaben, für jedes Jahr + Middle Schhool in einer anderen Farbe, die ein Wort bilden vorbereitet (Spirit Word)) und jeweils aus jedem Jahr+ Middle SChooler drei Leute mussten alle zu den Wörtern zusammenbringen.

Danach wurde Speech and Drama vorgestellt und auch Wrestling. Die morgen zu den states fahren. Danach haben wir ein Spiel mit denen gespielt, wo die alle auf dem boden in einer Reihe lagen und den Ball mit den Füßen nach hinten und vorne geben mussten. Danach wurden die Mädchenbasketballer vorgestellt und am Ende musste nur Ashley Lynch vorne bleiben und slow Musik hat angefangen zu spielen. 2 Dummköpfe (Freshmen) fragen mich, da ich alles wusste was angeht, ob sie jetzt mot Coach Curley tanzt der mit vorngeblieben ist, aber natürlich nicht. Auf sie wurde ein Licht gerichtet und der ganze Raum was ansonsten dunkel. Dann ist Brennan vor gegangen und hat sich vor ihr niedergekniet und hat ihr einen Ring gegeben und sie zum Prom gefragt. Danach wurden die boys vorgestellt.

Wir wurden alle rausgelassen und Larissa und ich haben in Evas rumgehangen. Nach der Schule sind Mrs. Eva und ich für fast 3 Stunden gejoggt (am Track). Sie hat mich dann nach Hause gefahren.

Zu den Bildern, das Promdatebild, ist nicht das während der PEp essambley, das wurde bei der libary geaskt. Das wo alle in eine Richtung starren ist der Pledge. Bei dem wo mache Arme in der Luft sind schaut kinda in die mitte, wo die Tribüne endet, da läuft Quentin rum.

XOXO Feli
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen