Dienstag, 18. Dezember 2012

Cristmas Concert

ICh bin gerade so excited, aber mal von vorne.

Sam und mom sind immer noch an ihrem boyfriends house und deswegen musste ich mich heute morgen alleine fertig machen. In der ersten Stunde, haben wir das ganze Theaterstück über Drogen geändert und ich habe ein neues geschrieben, da das andere nicht mal close to be finished war. Außerdem habe ich zu ihr gesprochen und ich werde zu HOnors English wechseln :)))) In der 2. nichts besonderes und in der 3. ausnahmsweise auch nicht. In der 4. haben wir dann Generalprobe gehabt und sie hat danach zu uns gesprochen und da habe ich das erstemal so wirklich realised, das WEihnachten dieses Jahr ohne alle meine Familienmitglieder und Freunde seien wird.

Lunch habe ich mit Ronny und normal meinem Lunchtable in der Schule gegessen, da ich es ihm versprochen hatte. In US History haben wir uns für den Test vorbereitet und da waren dann fragen und man konnte seine Punkte (immer noch das Spiel) verdoppeln, indem man riskiert und eine gewürfelte Kategorie beantwortet, anders gehen alle Punkte an die Gruppe die es sagen kann. Da war dann ein Auschnitt von MR Bean feiert WEihnachten und alle haben Filme mit seiner Beteiligung gesagt, aber keiner kannte es er grinst mich dann dran (er hat mich extra als letzte drangenommen) und meinte dann das ich es bestimmt weiß :))))

In WEight Training habe ich mit Mrs. Buhr gesprochen und so werde ich dann nächstes Semester WEight Training in der ersten (für Englisch) und Honors Englisch in der 6. (für Weight Training) haben. In meinem TA haben Larissa und ich mit Mrs. Miller gesprochen und dann Benn gesucht und anschließend sind wir zu MRs. Eva. ICh bin dann mit ihr zu Corry nach der SChule gegangen und wir haben darüber gesprochen, bei wem ich wohne und wie wir das machen. Anschließend bin ich mit Sabrina in den Weight Room und habe gework outet während Sabrina zu geschaut hat. Nachdem ich wieder normale Sachen anhatte sind wir zu einem Laden in Ronan gelaufen.

Als wir zurück waren, haben wir noch kurz geprobt mit Band und Choir gegessen und dann war das Konzert. Es war gut und hat echt Spaß gemacht (mehr der Part, wo wir geredet haben, weil wir nicht spielen mussten, aber whateva ;)). Danach habe ich back zu meinen normalen clothes gewechselt und bin nach Hause.

Als ich zu Hause war, lagen zwei Briefe von mir da und ich habe mich entschieden erstmal denn von meiner Oma und meinem Opa aufzumachen, da der andere von der Schule war und ich dachte, dass ich den wegen 4 $ überzug meines Schulkontos, wo ich heute übrigens neu eigezahlt hatte, gekommen ist. Also öffne ich den Brief und lese den Brief und habe mich schon richtig krass gefreut. Als ich dann einen Gutschein gesehen habe, Oma ud Opa wissen schon bescheid, war ich echt voll baff und mir war das irgendwie unangenehm, dass alle mir immer as schicken und so krasse Sachen geben. Oma und Opa ich bin euch aber unendlich dankbar und weiß nicht so ganz was ich dazu sagen soll. (Schreibt mir mal ne E-mail, da ich immer Angst habe, dass ich an die alte, falsche Addresse schicke, da die beide noch in meinem Rechner sind und dann werde ich euch noch was schreiben.

Der Brief hat mich auch daran erinnert, dass ich die Päckchen, die ich geschickt hatte ja mal tracken könnte, also habe ich die Nummern in den Computer eingegeben und bin voll ausgeflippt (for freude), da die beide schon in Deutschland sind. Wo in Deutschland weiß ich nicht, jetzt hoffe ich aber, dass nicht nur das Päckchen mit den ganzen Weihnachtsbriefen, sondern auch das mit den Weihnachtsgeschenken vor Christmas ankommt :))))))

XOXO Feli

Außerdem haben heute viele Blau getragen und die Flaggen hingen auf halbmast wegen dem Shooting.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen