Donnerstag, 29. November 2012

eine überraschung kommt selten allein

Heute morgen in Englisch habe ich mit den anderen meine Rolle zu ende gelesen... In Physik habe ich ein Experiment mit Murmeln, in zusammenarbeit ;))) mit Thomas durchgeführt. In AP Calc haben wir heute das Planetensystem durcheinander gebracht. Corry (Techinker) hat uns ne Software runtergeladen, wo du siehst wie sich die Planeten bewegen und dann konnte man alle Fakten wie größe, Gewicht, Velocity... verändern und sehen was passiert (für jeden Planeten oder nur einen)... Das war super cool und das hat uns ne ganze Stunde gebraucht ;))) IN Jazz Band haben wir Saxophone heute gehabt.

In Luch saß heute mal wieder der normale table zusammen, die letzten tage haben sich immer ein bunch of random people da hingesetzt, sodass wir nicht alle zusammensitzen konnten...

US History haben wir über Europa und so gesprochen, da die ja alle Landkinder sind und wir mussten dann erzählen wie es so in ner Stadt zugeht und die waren echt geschockt, als ich gesagt habe, dass meine Stadt für Europa klein ist :))))

TA habe ich heute wieder Weihnachtsheimlichkeiten gehabt ;))))

Nach der SChule bin ich in mein Zimmer gegangen und schon wieder war ein Päckchen da. Ich bin voll ausgerastet und das ist einfach nur voll die tolle Woche :))) Danke OMa und Opa, ein bisschen deutsche Weihnacht, durch lebkuchen awesommmmmmmeeeee :))))

Nach der Schule habe ich gelesen, Sam vom Basketballmanagin abgeholt und haben grandma 15 Minuten warten lassen und haben noch ein bisschen Baskteball gespielt. Wir sind mean ;)))))

Dann haben wir gelabbert, als wir zu Hause waren und ich habe Sam und mom die Adventskalender gegeben.

XOXO Feli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen